amamerci hp

 

Rubriken

Unter der Rubrik "Würmchenfood" gibt's Rezepte für die Kleinen.

Die Rubrik "Lieblingsfood" ist selbsterklärend, oder?

Und nachdem man als Genussmensch doch meistens ein bisschen mit dem einen oder anderen Kilo zu viel zu kämpfen hat, haben wir unter der Rubrik "Abnehmfood" Rezepte, die wirklich nach was schmecken, fast ohne Kohlenhydrate auskommen und durchschnittlich um die 400 kcal pro Portion haben.

Viel Spass beim Nachkochen!

RSS-Feed

Partner

 

rezeptefinden.at
rezeptefinden.de

Und hier dürfen wir uns endlich quer durchs Gemüsebeet und durch alle Länder kulinarisch austoben. Hier findet ihr sowohl Speisen für's große Gala-Dinner als auch für einen gemütlichen Fernsehabend. Enjoy!

Mini-Erdbeerkuchen

 

ZUTATEN
 
120g Mehl
100g Erdbeeren
100g Staubzucker
150ml Rapsöl
80ml Buttermilch
50g geriebene Mandeln
2 Eier
1 Pckg. Vanillezucker
1,5 TL Backpulver
Butter & Mehl für die Formen
REZEPT

Die Mini-Muffinformen fetten, bemehlen und beiseite stellen. Das Backrohr auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Erdbeeren waschen, trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden.

Staubzucker, Vanillezucker und Öl kräftig rühren und die Eier nach und nach dazu geben. Jetzt die geriebenen Mandeln dazugeben. Mehl und Backpulver über die Masse sieben und alles behutsam zu einem glatten Teig rühren. Zum Schluss die Erdbeeren vorsichtig unterheben.
Den Teig zu 2/3 in die Formen füllen und für ca. 25 Minuten backen.
Man kann sie pur genießen, oder mit Staubzucker und einer halben Erdbeere dekorieren.

Das Rezept ergibt 22 Stück.